Teil 2- Guatemala

Guatemala

Die Stellplätze sind unserer Reise entsprechend wie immer chronologisch aufgelistet. Internet-Empfang bezieht sich in den Hotels und Campingplätzen auf WiFi, eine sim-Karte fürs Internet haben wir nicht.
Die Wahrung ist Quetzal = Q
Der Quetzal-Kurs stand bei uns fu?r einen Euro bei ca. 8,3 bis 8,6 Q

Route Guatemala

Reise Teil 1: ab Grenze El Ceibo, (o?stl. Palenque, su?do?stlich Tenosique, sehr gut und korrekt, Koordinaten siehe unten am Ende Teil 1) und zuru?ck zum gleichen Grenzu?bergang

vom 29.03.2015 bis 26.04.2015

Grenze Mexiko – Guatemala bei El Ceibo: N 17° 15′ 37.85“ W 90° 59′ 26.32“

Naturpark Ixpanpajul: 10km su?dl. Flores-Einkaufszentrum, Banken, Tankstelle, Anfang CA13, sehr scho?n auf Wiesengela?nde, großzu?gig angelegt, Pferde, Esel usw. Wandermo?glichkeiten, super WC, Dusche, ruhig, 40.-Q p.P.
Eingang: N 16° 52.496′ W 89° 48.629′
Campingplatz: N 16.87387° W 89.81510° 190m

El Remate/Lago Peten Itza: Umgebung sehr laut, 3m Hochwasser, knapper Platz am Wasser, Duschen, WC, 50.-Q p.P. , Swimmingpool
N 16° 59.282′ W 89° 41.555 126m

Tikal: Eintritt NP 150.-Q incl. Ruinen. NACH 16°°Uhr einfahren, dann ist der Eintritt fu?r den na?chsten TAG kostenlos. Camping am Parkplatz auf scho?nem Wiesengela?nde, Dusche, WC, 50.-Q p.P.- wer noch eine Nacht nach der Besichtigungstour bleiben will, muss nochmals Eintritt und Campingplatzgebu?hr zahlen. Letztendlich 200.-Q/p.P. NP incl. Camping. Einfahrt rechts bei CCIT
N 17.22510° W 89.61151° 245m

Finca Ixobel/Poptun: sehr scho?n, ruhig, parka?hnlich, 35.-Q p.P. ohne Strom, Duschen, WC sogar mit Papier und Seife, Wifi im Restaurant
N 16.30367° W 89.42059° 525m

Rio Dulce: waren Ostern dort: sehr laut wegen Osterjahrmarkt unter der Bru?cke, unter der Bru?cke durch und gleich schra?g rechts das Grundstu?ck, steht carwash ‚dran, direkter Zugang zum See. Unter dem Stellplatzdach Wifi, Strom, Schatten, hinten bei den Ba?umen bessere Luft sonst nichts. Dusche, WC, 100.-Q f.Auto u. 2Pers., aufpassen, will na?chsten Tag ab 9°° Parkplatzgebu?hr-vorher abkla?ren! Aber wesentlich besser wie Bruno’s, 2 Grundstu?cke nach links. „Allgemein-Boote“ nach Livingston kosten 200.-Q p.P. hin&zuru?ck, Kasse beim Anleger am Ende der Strasse.
N 15.65899° W 89.00188° 1m

Biotopo del Quetzal: U?bernachten 60.-Q p.P. Incl. Eintritt. Platz ist ein Notplatz auf dem Wirtschaftshof aber i.O. Dusche, WC, der Arbeiter, sehr sauber, Strom mo?glich. Am Eingang fragen, dann wird das gru?ne Tor, etwas die Strasse zuru?ck, geo?ffnet. Der Park ist sehr scho?n!!
N 15° 12.805′ W 90° 12.999′ 1669m

Hacienda Ecologica Rio Escondito: 16km su?dl. vom Biotopo del Quetzal, sehr gut, ruhig, gleich links vom Schuppen, dann mit Strom, Baden im Fluss (bei Regen braune Bru?he), gutes Essen, WC, keine Duschen, große und kleine Wanderungen mo?glich auf der Hacienda. Sehr freundlich, statt 35.-Q p.P. , inzwischen 48.-Q p.P., Waschmaschine 40.-Q, bei Regen dauert das lange, weil das Wasser dann verdreckt vom Berg kommt. Trocknen im Schuppen mo?glich.
N 15.11137° W 90.18883° 1476m

Coban: Werkstatt von Raul Chen , Experten fu?r Schweissarbeiten, Arbeiten am Fahrgestell, usw., Draussen steht nur „Pinchazo“ am Autoreifen. Werkstatt auch fu?r 20-Tonner ff.-
am Einkaufszentrum Plaza +Toyota rechts vorbei, ca. 500m weiter rechts, Name steht auf Autoreifen. U?bernachten mit Dusche, WC, Strom in Werkstatt. Ca.100m Richtung Plaza ist ein Internet. Die Arbeiten haben alle „Hand und Fuss“,sehr gut, ordentlich und preiswert! Coban Alta Vera, Calle 1 Zona1, 19 Avenida ( auf Deutsch: von Su?den kommend: Calle 1, am Plaza rechts auf Calle 5, ca. 500m Richtung Diagonal 1, rechte Seite)
N 15.46817° W 90.38214° 1317m

Coban: O?lwechsel, abschmieren, Filterwechsel, usw. gegenu?ber von Tankstelle, die wiederum gegenu?ber Supermarkt Despensa liegt.
N 15.47374° W 90.36032°

Ecocentro Holanda: mussten gleich am Eingang stehen auf Parkplatz, war aber gut. Am See ist „zona verde“-da darf man nicht hin. Warme Duschen und WC am Swimmingpool, ab ca. 18°°Uhr geschlossen. Da gibt’s dann keine Toiletten mehr. Kein Strom. 50.-Q p.P. incl. Swimmingpoolbenutzung.
N 15.38297° W 90.41280° 1417m

Parque Ecologico Florencia: einziger Platz nahe Antigua, in der Na?he Bus p.P. 5.-Q eine Strecke nach Antigua, ruhig, angenehm. Busanbindung nach Guatemala City. Sehr sauber-WC, kalte Duschen, Steckdosen an der großen Palapa vor den Churrasqueras, Swimmingpool, sportliche Beta?tigung mo?glich. 30.-Q p.P.
N 14.56822° W 90.67407° 1985m
Eingang zum Park: N 14.57171° W 90.67191°

Antigua: Parkplatz bei der Touristenpolizei. Die ersten fu?nf Tage sind frei, dann nur gegen Bezahlung-Toiletten und kalte Dusche vorhanden, sollten aber nicht benutzt werden.
Wir gaben eine Spende, damit andere Touristen willkommen sind. Bei großen Veranstaltungen, Fiestas und Feiertagen (Ostern!) z.T. geschlossen.
Der Parkplatz am Busbahnhof wollte 250.-Q fu?r nichts! N 14.55599° W 90.73994° 1535m

Lago Atitlan: Panajachel-Bahia d.Lagos, gr. Wiesengela?nde, mit Swimmingpool, großer verglaster Palapa, Spielplatz, zwei nicht verschliessbare Duschen-eine kalt, eine warm und zwei verschliessbaren Toiletten, Strom. Bei uns gab es ein großes Event fu?r ca. 200 Leute mit extra aufgestellten Zelten! Der Blick und das Grundstu?ck sind sehr scho?n, die Stadt NICHT fussla?ufig zu erreichen.
N 17.47419° W 91.16413° 1582m Auto 50.-Q, p.P. 50.-Q /Nacht

San Pedro La Laguna: 1. die Strasse ‚runter zum See ist z.T. sehr!! schlecht und nicht fu?r jedes Fahrzeug geeignet. Informieren! 2. Cafe? Chuasinayi, auf Parkplatz, WC, kalte Duschen, Wifi (Cafe? u?ber 15.-Q trinken oder 10.-Q pro Tag zahlen) auf dem Weg zu den Llachas kommunal kommt: auf der rechten Seite ein Restaurant mit „Gourmet meet“ (Tafel), sehr guter Schinken zum Kaufen usw.- dann kommt rechts ein Cafe mit Brotverkauf ab 11.30 Uhr sehr gut! Wie zu Hause.-kurz vor dem Weg hinab zu den Llanchas kommt links das Lebensmittelgescha?ft von „Johanna“ (steht ‚draussen dran gemalt, paar Stufen hoch)-da gibt es sehr ordentlichen Ka?se und Sauerkraut u.a. „westliche“ Lebensmittel! Die Llanchas communal kosten zwischen 15.- und 25.-Q p.P., fahren alle Do?rfer an. N 14.69345° W 91.26895° 1574m Auto 20.-Q, p.P. 10.-Q/Nacht

Coban: Parque National Las Victorias: Scho?ner Park, bei der Parkverwaltung parken mit Strom, Dusche und WC, sehr freundliche Leute. Incl. Eintritt 90.-Q fu?r 2Pers.+1Auto. Kasse /Eingang offen von 6am bis 6 pm. Campieren immer.
Eingang: N 15.47311° W 90.38069° 1322m
Platz: N 15.47481° W 90.38280°

Chisec: am Hotel/Camping von Restaurant Bombil Pek.
Sehr gutes Essen, Parken mit Strom aber ohne Duschen, Waschmaschine. 75.-Q incl. Strom, Internet im Restaurant und am Auto.
N 15.82012° W 90.28991° 220m

und u?ber
Ixpanpajul ( Koordinaten siehe am Anfang oben ) zuru?ck nach El Ceibo, der Grenzstadt nach Mexiko
Grenze Mexiko – Guatemala bei El Ceibo: N 17° 15′ 37.85“ W 90° 59′ 26.32“
super Strasse bis Palenque.

Reise Teil 2: ab Grenze El Ceibo u?ber Copan und Chiquimula nach Honduras vom 22.09.2015 bis 07.10.2015

wir haben die na?chste Zeit die gleichen U?bernachtungspla?tze angefahren wie oben in Teil 1: in Ixpanpajul, Chisec/Bombilpek, Copan/Viktoria Park, Hacienda Rio Escondido.

Neu ist fu?r uns der Platz

bei Chiquimelco: „Los Laureles“ – Eine große Hacienda mit allen landwirtschaftlichen Tieren, auch Pferden. Fussballpla?tzen, Pferderennbahn, mehreren Restaurants, Schwimmbad (25.-Q/p.P.). U?bernachten ist kostenlos, beim Pool gibt es kalte Dusche und Toiletten, die ebenfalls kostenlos genutzt werden du?rfen. Hinter den Ga?steha?uschen ist es ruhiger, ab Freitag bis Sonntag bis 9°° laute Musik am Pool!
N 14° 45′ 04.3“ W 89° 32′ 17.6“     405m            ziemlich heiß in der Gegend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*